Rüttelflug. An die fünfzig Gedichte.

Mit Illustrationen von Denise Lackner und einem Nachwort von Christian Teissl

 

Clio Verlag 2022, Geb. 88 Seiten

(ISBN: 978-3-903425-07-1)

Euro 15,00

 

Von der Fülle des Daseins, von den Dingen des Lebens, den ersten und den letzten, singt Peter Veran in seinen hier versammelten Liedern, und man lauscht ihm erfreut und erstaunt, begeistert und befremdet, immer aber fasziniert und erkennt in seinem Gesang die Stimme eines Menschen, der in der Sprache den Rausch sucht, die große Ekstase und dabei zu überaus nüchternen Einsichten gelangt, der sich dahinschwinden sieht wie Schnee in der Frühlingssonne und doch zugleich ahnt: „Ich war immer/ Schon da.“